Drucken

Internet in Aichen

 

In Aichen wird von der Telekom nur DSL mit einer Geschwindigkeit von 384 kBit/s (DSL light) angeboten. Heute sind aber bei den meisten Angeboten 2000 kBit/s Standard, auch bei der Telekom. So berechnen die Anbieter trotz der 5-6 fach langsameren Geschwindigkeit in Aichen den gleichen Preis für den Anschluß. Für viele Internetanwendungen, z.B. Videos über youtube anschauen oder Bilder zum Entwickeln hochladen sind die 384 kBit/s zu langsam, den Film über den Abriss der alten Aichener Kirche herunterzuladen braucht z.B. 2 Stunden, bei 6 MBit/s wärenes nur ein paar Minuten. Nun hat die Antennengemeinschaft Aichen aber eine Lösung gefunden und kann den Mitgliedern ab sofort einen schnelleren Internetzugang anbieten. Die Bandbreiten betragen 2 Mbit/s, 3 Mbit/s, 6 Mbit/s und 12 Mbit/s. Der Vertrag zur internetversorgung wird mit der Firma Breitbandservice Gantert GmbH & Co. KG abgeschlossen, man benötigt aber auf jeden Fall einen Kabelanschluss der Antennengemeinschaft.

Was braucht man, um an diesen schnellen Zugang zu kommen ?

Natürlich muß ein Kabelanschluß der Antennengemeinschaft vorhanden sein, dann sollte die Hausinstallation rückkanalfähig sein und der Signalpegel muß stimmen. Es wird dann noch mindestens ein Kabelmodem benötigt, so daß einmalige Kosten von ca. 200 Euro anfallen, die monatlichen Beträge liegen je nach Tarif zwischen 20 und 50 Euro. Die einmaligen Kosten können je nach Kunde unterschiedlich sein, da nicht jede Hausinstallation gleich ist. Wer Interesse hat kann sich unter der Email : Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. melden, ein Vertreter der Antennengemeinschaft wird sich dann die Hausinstallation ansehen und die genauen Maßnahmen und Kosten mit den Interessenten besprechen. Material für die Installation kann von der Antennengemeinschaft kostengünstig bezogen werden, die Installation z.B. von Verstärkern kann gegen stundenweise Abrechnung ebenfalls durchgeführt werden.

Ein Merkblatt kann hier als pdf - Datei heruntergeladen werden, darin ist nochmals alles genau beschrieben, auch die angebotenen Tarifmodelle sind aufgelistet.

Der Verein kann auch dabei beraten, wenn man das Internet z.B. im Haus verteilen will, um mehrere Computer anzuschließen.